NL / DE
Daalder Kaas in Ihrer Umgebung Märkte finden
menu
Rezepte suchen
Rezepte anzeigen
Ein Rezept einschicken?

Zupfbrot mit Käse

4

Zutaten:

  • 1 runder Brotlaib
  • 250 g Daalder Exclusief
  • 3 Frühlingszwiebeln
  • 1 Tomate
  • 30 g frische Petersilie

  • 150 g Kräuterbutter:
    • 150 g Butter
    • 40 g frische Petersilie
    • 2 TL Zitronensaft
    • 2 Knoblauchzehen
    • Pfeffer
    • Meersalz
 

Zubereitung:

Backofen auf 200 °C vorheizen.
Für die Kräuterbutter:
Die Butter in einer Schüssel rühren, bis sie weich ist. Die Petersilie hacken und mit dem Zitronensaft unter die Butter rühren. Mit Pfeffer und Meersalz abschmecken. Den Knoblauch hineinpressen. Die Kräuterbutter auf ein Stück Alufolie legen und mithilfe der Folie zu einer Rolle formen. Die Alufolie zusammenfalten und die Butter im Kühlschrank ca. 45 Minuten hart werden lassen.
 
Für das Brot:
Den Käse reiben und die Petersilie hacken. Die Frühlingszwiebeln in Ringe und die Tomate in kleine Stücke schneiden. Die Oberseite des Brotlaibs „gitterförmig“ bis zur Mitte einschneiden, so entstehen Würfel. Auf der Unterseite muss das Brot ganz bleiben. Die Kräuterbutter in Streifen schneiden. Die eingeschnittenen Zwischenräume im Brot mit Käse, Kräuterbutter, Tomate, Petersilie und Frühlingszwiebeln füllen. Das Brot ca. 10 bis 15 Minuten backen. Warm servieren. Nun kann jeder die Stücke aus dem Brot zupfen.

den Käse in diesem Rezept verwendet

Zurück zur Übersicht